ViLE-Webinar: Verschwörungsmythen

Verschwörungsmythen (besonders vor dem Hintergrund der Corona-Epidemie) mit Harry Erath M.A.

Der Literaturwissenschaftler und Philosoph Harry Erath M.A. wird in dem Webinar die Logik der Unvernunft entschlüsseln. Was steckt dahinter und warum sind Verschwörungsmythen so attraktiv - besonders auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. 

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit allen Interessierten. Der virtuelle Veranstaltungsort wird vom ViLE-Netzwerk über Zoom bereitgestellt. Die Veranstaltung wird live bei YouTube gestreamt, so dass man sich nicht über Zoom teilnehmen muss. Zum Livestream bei YouTube kommt man hier https://www.youtube.com/user/zawiwUniUlm/

Dem Zoom-Meeting beitreten unter
https://zoom.us/j/726467520?pwd=c2QyQ1hkZnQ2YlVTS2FQb2U0YVlSUT09
[Zoom | Meeting-ID: 726 467 520 | Passwort: 811996]
Termin: Donnerstag, 18.06.2020 um 18:00 Uhr

Die Teilnahme ist über Zoom möglich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie kommen über den oben genannten Link in den Videokonferenzraum. Mehr Informationen mit einem Beispielvideo zur Nutzung von Zoom finden Sie unter https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193

Ort: https://zoom.us/j/726467520?pwd=c2QyQ1hkZnQ2YlVTS2FQb2U0YVlSUT09

Zurück