ViLE-Webinar: Stadtverwaltung und Online-Dienste in Zeiten von Corona

ViLE-Webinar: Stadtverwaltung und Online-Dienste in Zeiten von Corona am Beispiel der Stadt Ulm mit Inga Strode

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Verwaltungen ihre Türen für die Bürgerschaft schließen. Viele der Anliegen sind trotzdem noch da und müssen gelöst werden. Im ViLE-Webinar werden wir gemeinsam am Beispiel der Stadtverwaltung Ulm anschauen, welche Möglichkeiten das Internet aktuell bietet:

  1. Nach Informationen suchen
  2. Mit der Verwaltung kommunizieren
  3. Anträge stellen und bearbeiten lassen
  4. Sonstige Online-Dienste für die Bürgerschaft

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit allen Interessierten. Der virtuelle Veranstaltungsort wird vom ViLE-Netzwerk über Zoom bereitgestellt.Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem ZAWiW der Universität Ulm, dem Netzwerk sii BW und dem Digital-Kompass sowie der Stadt Ulm im Rahmen der Zukunftsstadt 2030 durch. Die Veranstaltung wird live bei YouTube gestreamt, so dass man sich nicht über Zoom teilnehmen muss.

Livestream bei YouTube: https://youtu.be/JrRXzs10ICE
Fragen und Diskussion möglich über den YouTubeChat (Anmeldung erforderlich)

Dem Zoom-Meeting beitreten unter
https://zoom.us/j/726467520?pwd=c2QyQ1hkZnQ2YlVTS2FQb2U0YVlSUT09
[Zoom | Meeting-ID: 726 467 520 | Passwort: 811996]
Termin: Donnerstag, 07.05.2020 um 18:00 Uhr

Die Teilnahme ist über Zoom möglich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie kommen über den oben genannten Link in den Videokonferenzraum. Mehr Informationen mit einem Beispielvideo zur Nutzung von Zoom finden Sie unter https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193

Ort: https://zoom.us/j/726467520?pwd=c2QyQ1hkZnQ2YlVTS2FQb2U0YVlSUT09

Zurück