Sehn Se, det is Berlin - in Zahlen.

                                      

Wussten Sie dass (in) Berlin

           -         über 3,5 Mio. Einwohner hat.

  • -         Ca. 950.000 der hier Lebenden einen Migrationshintergrund haben.
    -         892 qkm Stadtfläche umfasst.
    -         die Bevölkerungsdichte somit bei 3.970 Einwohnern pro qkm liegt.
    -         eine Stadtgrenze von 234 km Länge hat.
    -         ca. 30% der Grundfläche als Erholungs- und Waldflächen ausgewiesen sind.
    -          in 12 Bezirke und 96 Stadtteile aufgeteilt ist.
    -         ein öffentliches Straßennetz von 5.419 km unterhält..
    -         in Berlin mehr als 1.3 Mio. Kraftfahrzeuge zugelassene sind.
    -         Dies sind jedoch nur 328 PKW auf 1.000 Einwohner, so wenig wie in keiner anderen deutschen Großstadt.    (Wolfsburg 1063, Tübingen 503, München 489, Stuttgart 459, Münster 454, Köln 438, Potsdam 420, Hamburg 411, Leipzig 383, Deutschland 531.)
    -         bereits 1688 den Personennahverkehr aufgenommen hat, und zwar mit 12 Sänften.
    -          Über 1/3  der Bevölkerung den Öffentlichen Personen NahVerkehr = ÖPNV benutzt.
    -         Die Gesamtstreckenlänge U-, S-Bahn, Tram- und Buslinien 1.710 km beträgt.
    -         Die Berliner Verkehrsbetriebe = BVG das größte Nahverkehrsunternehmen im deutschsprachigem Raum ist. Es werden eingesetzt:
    U-Bahn. 1240 Fahrzeuge = 10 Linien mit einer Streckenlänge von 146km,
    bedienen 173 Bahnhöfe. Fahrgäste pro Jahr rund 507 Mio.  
    Bus. 1.350 BVG-eigene und 118 angemietet Fahrzeuge. Auf 150 Buslinien werden pro Tag bis zu 300.000 km zurückgelegt. Es werden ca. 390 Mio. Fahrgäste pro Jahr befördert.
    Tram. 22 Linien verkehren auf einer Strecke von rund 430 km und befördern 160 Mio. Fahrgäste im Jahr.
    Fähren. Im Auftrag der BVG verkehren 6 Fähren unter anderem auf dem Wannsee, dem kleinen Müggelsee und der Spree.
    S-Bahn Berlin. Die S-Bahn Berlin ist eine Tochtergesellschaft der
    DB Regio. Auf einer Streckenlänge von ca. 300 km werden 166 Bahnhöfe unterhalten und auf 15 Linien täglich 1.3 Mio. Fahrgäste befördert.
    Die S-Bahn verbindet die Stadt mit den Außenbezirken und dem nahen Umland.
    -         rund 7.500 Taxen unterwegs sind.
    -         von über 11 Mio. Übernachtungsgästen 2012 besucht wurde (ca. 25 Mio. Übernachtungen). Davon kommen 37% aus dem Ausland.
    -         fast 800 Hotels und Pensionen mit insges. 150.300 Betten und
    7 Campingplätze vorhält. Bis Ende 2013 sollen 22 Hotels = 4.900 Betten hinzukommen. Weitere 25 Hotels sind in Planung. (Berliner Zeitung v. 08.06.2013)
    -         über 15.000 gastronomische Betriebe, von der Kneipe bis zum Sternerestaurant, für das Wohl der Gäste sorgen.
    -         Kultur in Berlin groß geschrieben wird. So wurden z.B. 2012 auf über 50 großen und kleinen Bühnen (Theater, Kabarett, Musicals, Varieté, Konzert- und Opernhäuser) mehr als 9.600 Vorstellungen gegeben.
    -         Die Musikhochschulen nahezu täglich mehrere, oft auch kostenlose, Konzerte anbieten.
    -         Revue-, Musical- und Kabarettbühnen tolle internationale Programme zeigen.
    -         In unzählige Bars und Clubs ein interessantes und abwechslungsreiches Nachtleben stattfindet.
    -         Noch über 150 Filmtheater/Kinos geben soll.
    -         Über 170 Museen und Sammlungen zu bieten hat.
    -         777 öffentliche und private allgemeinbildende Schulen vorhält.
    -         39 Universitäten und Hochschulen um Studierende werben.
    -         An diesen Instituten 160.100 Studentinnen und Studenten eingeschrieben sind.
    -         es etwa 400 Bibliotheken mit einem Bestand von ca. 30 Mio. Printmedien gibt.
    -         20 Gerichte beherbergt.
    -         seine Bevölkerung mit 79 Krankenhäusern, 7.765 Ärztinnen und Ärzten,
    3844 Zahnärztinnen und Zahnärzten versorgt.
     
    hf-1/2014

Zurück