Entdeckungsreise in die digitale Lernwelt

Der Paradigmenwechsel „Vom Lehren zum Lernen“, wie er sich auch heute in der Weiterbildung Erwachsener abzeichnet, mit der sich langsam die Vision vom selbstbestimmten Lernen etabliert, hat uns veranlasst über unsere Weiterbildungsangebote nachzudenken und nach Möglichkeiten zu suchen, wie wir neben der reinen Wissensvermittlung auch die Kompetenzbildung fördern können. Das Selbstlernen wird geprägt sein durch Präsenz- und Selbstlernphasen, wie wir es vom Format „Blended Learning“ bereits kennen.

Mit dem efiMOOC, der in enger Zusammenarbeit mit der FH Lübeck entsteht und am 24.10.2016 startet, gehen wir auf Entdeckungsreise in die digitale Lernwelt. Wir sind überzeugt, dass Erkenntnisse daraus für die Selbstlernphase späterer Weiterbildungsangebote gut genutzt werden können.

Die kostenfreie Entdeckungsreise in die digitale Lernwelt startet am 24.10.2016 und wird uns für die Dauer von sechs Wochen interessante Einblicke in das Bürgerschaftliche Engagement und die Vision „Erfahrungswissen für Initiativen“ geben.
Anmeldungen sind bereits möglich!
Sie können bei dieser Entdeckungsreise für sich selbst viel entdecken, Einblicke in die Möglichkeiten des Bürgerschaftlichen Engagements gewinnen und kennenlernen, wie die zukünftige Weiterbildung zur Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements aussehen könnte.
Wenn Sie mitmachen und Ihre Gedanken und Ideen einbringen wollen, schreiben Sie sich hier ein
https://mooin.oncampus.de/efimooc
dort finden Sie auch den Trailer zum efiMOOC
https://youtu.be/HbpJXMBYQ5g
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei dieser Entdeckungsreise begleiten.
Landesarbeitsgemeinschaft EFI Bayern e.V. - Fach Hochschule Lübeck

Zurück