„Neue Wege, Südosteuropa kennen zu lernen“

Vom 7. bis 11. März 2011 fand im "Haus auf der Alb" Bad Urach das ViLE Seminar „Neue Wege, Südosteuropa kennen zu lernen“ in Zusammenarbeit mit der LpB Baden-Württemberg und dem ZAWiW statt. In diese Zeit fiel auch die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl.