“Vom Schwelgen und Herrschen – Baukunst des Absolutismus”

ist das Thema der neuen Online-Ausgabe “Monumente”, einer sechsmal im Jahr erscheinenden Zeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.
Seit dem Jahr 2005 bietet die Stiftung mit dieser Ausgabe ein hervorragendes Portal mit unterschiedlichen Schwerpunkten an, in dem man sowohl kunstgeschichtliche Informationen erhält als auch Kulturdenkmale aus ganz Deutschland beschrieben findet.

In der Ausgabe August 2010 werden in der empfehlenswerten Serie “Sehen lernen” mit dem Thema “Hohe Kunst an der Decke” die unterschiedlichen Deckengestaltungen von der Gotik bis zum Hochbarock mit vielen Bildern anschaulich dargestellt.

Für den Bericht “Meilensteine der Demokratie”, in der Augustausgabe 2009 in dem über den Umgang mit jungen Denkmalen geschrieben wird, mag man sich genauso interessieren wie für die Ausgabe 8.2008 mit “Wasserkunst als Quell der Freude”, und natürlich auch für alle anderen Artikel.

Im Vorfeld zu Städtereisen gibt es hier eine gute Gelegenheit, sich im Bereich der Denkmalkunst und der Kunst allgemein hervorragend vorzubereiten.
In großen Bibliotheken besteht zudem die Möglichkeit, alle anderen Ausgaben der nun schon seit 1985 bestehenden Stiftung auszuleihen.

MB

Zurück